Das Museum des öffentlichen Nahverkehrs in Brüssel bietet eine breite Sammlung von Fahrzeugen, die über einem Jahrhundert durch die Straßen der Hauptstadt gefahren sind, an.

An jedem Öffnungswochenende können Sie während der Öffnungszeiten an Bord unserer historischen Fahrzeuge sitzen. Sie erleben die Stimmung zu Beginn des 20. Jahrhunderts entlang der Avenue de Tervuren oder durch den Forêt de Soignes.

Eine Oldtimer-Buslinie gibt Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Viertel zwischen dem Straßenbahnmuseum und dem Place Royale zu entdecken: der Cinquantenaire, das europäische Viertel, das Quartier des Squares…


Nachrichten

Der Montagbus n°3: Magirus-Jonckheere n°8031

Jede Woche haben Sie die Möglichkeit einen neuen Modellbus aus Karton zu entdecken: wie Sie auf den Bilder sehen können ist die Imitation wirklich wunderbar! Diese Woche: Magirus-Jonckheere n°8031 (1976).

Bus 8393

Der Montagbus n°2: Van Hool-Fiat 420 n°8393

Jede Woche haben Sie die Möglichkeit einen neuen Modellbus aus Karton zu entdecken: wie Sie auf den Bilder sehen können ist die Imitation wirklich wunderbar! Diese Woche: der Van Hool-Fiat 420 n°8393 (1964).

Bus 8256

Der Montagbus n°1: Brossel A98 n°8256

Jede Woche haben Sie die Möglichkeit einen neuen Modellbus aus Karton zu entdecken: wie Sie auf den Bilder sehen können ist die Imitation wirklich wunderbar! Diese Woche: der Brossel A98 DAR V1 n°2856 (1960).

Motrice 4098 (Vienne)

Fotowettbewerb « die Straßenbahn in der Herbst »

Nehmen Sie an unserem Fotowettbewerb teil und gewinnen Sie Eintrittskarten für das Straßenbahnmuseum ! Das Thema ist « die Straßenbahn in der Herbst ». Posten Sie auf unsere Facebook-Seite, vor dem 15. November, Ihre schönste Bild mit #AutumnContest2016 in die […]

Plaque "Arrêt du tram"

Dieser Herbst an der Straßenbahnmuseum

Ohne die ehrenamtliche Tätichkeit, trotz die Logistische Stütze der MIVB, soll das Straßenbahnmuseum nicht bestehen. Unserer schönster Beweis: Neulich würden drei authentische Platten auf dem Vorplatz des Museums gestellt. Es ist jetzt deutlich für unsere Reisenden wo das Einsteiggleis sich […]

Reportage von Aiguillages.eu

Ende Januar, die Website Aiguillages.eu, die Videoreportagen über Tourismus und Eisenbahn Freizeitbeschäftigungen vorschlägt ,  hat eine Video auf unsere Museums Website online gestellt :

Trio de 7000 sur le réseau bruxellois

Ein Trio von 7000 auf den brüsseler Netz

Am Januar 31 hat unsere „fait d’hiver“ statt gefundent : « Mit dem PCC auf das STIBs Netz ». 69 Fahrgäste darunter 8 nicht-Mitglieder dabei waren ! Die Abfahrt war um 09:30 in Woluwe geplant . Die Straβenbahnen 7065 und […]

Restauration de la 7500

Renovierung von dem Triebkopf 7500

Der 1962 Gelenktriebkopf PCC 7500, der 2010 nach der Museums Sammlung gelangen ist, wird gerade total revoniert sein, um wieder in Schuss auf die 80 zu werden. Die STIB und die Museums ehrenamtlicher Mitarbeiter an diese Projekt wirkungsvoll witwirken. Der Projekt besteht […]